Kunst-Eremitage

Kunst-Eremitage

Künstler:innen, die sich eine Zeit lang ganz ihrer Kunst widmen möchten, steht die Kunst-Eremitage für Wohn- und Arbeitszwecke zur kostenfreien Verfügung.

Bei der Eremitage handelt es sich um ein stilvolles kleines Haus mit einem Zimmer, Küche und Badezimmer. Sie liegt auf einem 6.000 m² großen Grundstück in der Abgeschiedenheit der Natur inmitten von Sonnenblumenfeldern.

Die Eremitage bietet einen ruhigen Ort der Besinnung. Es kann allerdings passieren, dass die Esel vorbeikommen und um ein Möhrchen bitten.

Bewerbung

Jede Person die ihre künstlerische Ader ausleben möchte, kann sich bewerben – unabhängig von Alter und Ausbildung. Wir freuen uns auf Künstler:innen bildender, musikalischer und darstellender Kunst, Autor:innen sowie alle anderen Kunstrichtungen. Ihr erhaltet keine finanzielle Unterstützung und die Ergebnisse verbleiben entweder bei euch oder auch gern vor Ort und werden auf der Webseite oder vor Ort ausgestellt.

Eine Bewerbung für die Kunst-Eremitage ist jederzeit möglich und sollte folgende Inhalte haben:

  • Beschreibung der Kunst (1 Seite)
  • Datum und Dauer
  • Künstlerischer Hintergrund des/r Bewerber/in

Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Wenn du den Ort vorher kennenlernen möchtest, kannst du uns gern besuchen. Melde dich einfach per E-Mail an (info@rietzerberg.de).

Belegung der Eremitage

--> Link zum Belegungskalender der Eremitage

Unterstützte Künstler:innen

  • Matara Margrit Scheele
    Matara Margrit Scheele
  • Maria Göbel
    Maria Göbel
  • Eva Räder
    Eva Räder